Einsatzübung der GRUPPE B

Übungsannahme “Garagenbrand Schlager / Mistlberg 9″

14 KameradInnen der FF Mistlberg beübten am 20. September ´14 ein Brandobjekt, wo es galt, einen Garagenbrand mit einer vermissten Person und Bergung von gefährlichen Stoffen zu bewältigen.

Der Übungsschwerpunkt wurde auf die Einsatzleitung gelegt, um auch bei Einsätzen in der Einsatzleitung perfekt gerüstet zu sein. Auch ein Atemschutztrupp wurde für die Personensuche und Bergung der gefährlichen Stoffe eingesetzt. Die Wasserversorgung für den Innenangriff des AS Trupps wurde von den restlichen Kameraden, ausgehend von der Wasserentnahmestelle “Hydrant Kainberger” aufgebaut.

Recht herzlichen Dank an alle KameradInnen der Gruppe B, die sich für diese Übung Zeit genommen haben.

Ebenfalls ein großes Dankeschön an Einsatzgruppenkommandant HBM Schlager Philipp für die Vorbereitung dieser Übung.

Einsatzgruppen_20140318.jpgIMG_20140920_194820.jpgIMG_20140920_202008.jpgIMG_20140920_200545.jpgIMG_20140920_200521.jpgIMG_20140920_195150.jpgIMG_20140920_202539.jpgIMG_20140920_202503.jpgIMG_20140920_200042.jpgIMG_20140920_194808.jpgIMG_20140920_195400.jpgIMG_20140920_201509.jpgIMG_20140920_201526.jpgIMG_20140920_200002.jpgIMG_20140920_201644.jpgIMG_20140920_201558.jpgIMG_20140920_194845.jpgIMG_20140920_200049.jpgIMG_20140920_202038.jpgIMG_20140920_200555.jpgIMG_20140920_195459.jpgIMG_20140920_194800.jpgIMG_20140920_195519.jpgIMG_20140920_195539.jpgIMG_20140920_195312.jpg

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone