Fahrzeugbergung

In den Morgenstunden des 2. März kam ein Kastenwagen eines Zustelldienstes wegen schlechter Straßenverhältnissen von der Straße ab, durchbrach ein Geländer und kam kurz vor dem Absturz auf der Geländermauer zu stehen.

Durch vorbeifahrende Feuerwehrkameraden wurde die Bergungsarbeit eingeleitet und mittels Streufahrzeug und Radlader das Fahrzeug aus der misslichen Lage geborgen.

Der Fahrer des Wagens konnte sich selbst befreien und informierte umgehens seinen Vorgesetzten, der das Fahrzeug am Vormittag abholen ließ.

Danke an alle beteiligen Kameraden für die geleistete Arbeit.

DSC_0007.JPG DSC_0008.JPG DSC_0009.JPG DSC_0010.JPG DSC_0014.JPG

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone