Feuerwehr erleben

Zahlreiche Kinder nahmen heuer am Ferienspiel in Mistlberg teil.

Es gab wieder einiges zu entdecken. Als erste wurde eine Schlauchleitung und die Pumpe aufgebaut. Die Kinder konnten dann mit dem Hohlstrahlrohr löschen üben. Eine weitere Station, wo auch die Eltern kräftig mithelfen mussten, war die Kübelspritzenstation. Bei dieser mussten volle Wasserflaschen, so schnell als möglich, von den Kinder umgespritzt werden. Am Dachboden gab es noch die Abseilstation und eine Rundfahrt mit dem Feuerwehrauto durfte natürlich auch nicht fehlen.

Da das Wetter dann doch noch mitspielte, gab es zum Schluss noch die Traditionelle Schaumparty für alle Kinder und Junggebliebene.

Vielen Dank an die Eltern und Kinder fürs vorbeikommen.

Herzlichen Dank auch an die vielen Helfer!

 

Zu den Fotos –>

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone