Jugendleistungsabzeichen in Gold!

Martin Huemer erreichte als erstes Jugendfeuerwehrmitglied der FF Mistlberg, das neue Jugend-Leistungsabzeichen in Gold!

Premiere für das Jugend-Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold als Leistungsbewerb
Am Samstag, 26.April konnten 53 Jungfeuerwehrmitglieder aus dem Bezirk Rohrbach ihr Können und Wissen unter Beweis stellen.

Bei diesem Leistungsbewerb gilt es verschiedene Stationen wie: „Absichern d. Unfallstelle“, „Auslegen einer Angriffsleitung“, „Aufziehen einer Löschleitung“, Gerätekunde, Erste Hilfe und noch einige weitere Stationen, möglichst fehlerfrei und innerhalb vorgegebener Zeit zu bewältigen.

Die Mädels und Burschen haben alle Stationen bravourös gemeistert und mit Erfolg bestanden.
Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Josef Bröderbauer überreichte in Anwesenheit von BR Ewald Maierhofer und HAW Siegfried Kepplinger mit seinem Bewerterteam das Abzeichen an alle Teilnehmer/Innen.
Dieses Goldene Abzeichen kann auch im Aktivstand an der Uniform getragen werden und stellt die höchste Stufe in der Feuerwehrjugend dar. Sozusagen die „Feuerwehrjugend-Matura“.
Wir gratulieren allen Teilnehmer/Innen ganz herzlich.

(Allgemeiner Text zum Leistungsabzeichen von: HAW Manuela Krieg, BFKDO Rohrbach)

media-20140507 (1).jpgmedia-20140507.jpg

Mehr Fotos gibt es auf der Bezirkshomepage

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone