Hui statt Pfui

Voller Tatendrang trafen wir uns am Samstag den 14.April zur jährlichen Umweltsäuberungsaktion in Kollerschlag.

11 Kinder und 2 Betreuer unserer Jugendgruppe befreiten erfolgreich die Straßen rund um Kollerschlag vom Müll, welcher immer wieder achtlos weggeworfen wird.

Zum Schluss wurden noch alle Helfer und Helferinnen zu einem Getränk und Würstel bei der Bäckerei Gabriel eingeladen.

Ein großes Dankeschön gilt der Jugendgruppe und all jenen, die dazu beitragen unsere Umwelt sauber zu halten!

Weiterlesen …

Aufbau Jugendgerät

… mit Schwung in die kommende Bewerbssaison

Am Freitag den 30. März war es endlich so weit und das Jugendgerät konnte unter besten Wetterbedingungen aufgebaut werden.

Natürlich startete unsere Jugendgruppe, welche derzeit aus 13 Kindern und Jugendlichen besteht, sofort voller Elan in die Übungen.

Dankeschön an Markus Kainberger, Thomas Krenn, Stefan Lorenz und Günther Hautzeneder, die sich spontan für den Aufbau bereit erklärten!

Friedenslichtaktion

... Tradition, Friede, Gemeinschaft

Bereits Tradition ist die Friedenslichtaktion, die wie jedes Jahr am Vormittag des 24. Dezembers stattfindet.
Auch heuer trug wieder die Jugendgruppe mit ihren Betreuern Markus und Verena das Friedenslicht in den Ortschaften Mistlberg und Fuchsödt aus. Tatkräftig unterstützt wurden wir dabei auch von Karin Altendorfer.

Trotz des Windes konnte das Friedenslicht an jeden Haushalt sicher überbracht werden.

Weiters freuen wir uns auf ein spannendes und interessantes neues Jahr in der Feuerwehr mit den neu aufgenommenen Jugendmitgliedern Anna Baumgartner, Lena Eisner, Naomi Falkner, Laura Heitzinger und Miriam Lorenz.

Die Jugendgruppe Mistlberg wünscht allen frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Außerdem möchten wir uns für die zahlreichen Spenden recht herzlich bedanken!

Friedenslicht 20^7

Weiterlesen …

Jugendabschluss im Rutschenparadis Erding

Am Freitag den 8. Dezember war es endlich so weit und unser Jugendabschluss stand bevor.

Voller Vorfreude ging es gemeinsam mit den Jugendgruppen der FF Amesedt, FF Oberkappel und FF Rannariedl in die Therme nach Erding. Unser frühes Aufstehen hat sich gelohnt, da wir noch einige freie Liegen ergattern konnten.

Mit viel Eifer wurde den ganzen Tag gemeinsam gerutscht und im Wasser gespielt. Auch ein paar Minuten Entspannung blieb für die Betreuer noch übrig..

Der ereignisreiche Tag verging wie im Flug und mit etwas Wehmut mussten wir um 17 Uhr wieder die Heimreise antreten.

 

20171208_124538 1 IMG-20171209-WA0004 20171208_165401 20171208_165507 20171208_165525IMAG0231

Wissenstest mit Bravour bestanden

Spitzenleistung

Bei der Feuerwehrjugend hieß es im Oktober neben der Schule auch für den Wissenstest zu lernen. Dieser fand am 28. Oktober in der Volksschule Rohrbach statt.

Einen sehr umfassendes Stoffgebiet im Bereich Allgemeinwissen, Nachrichtenübermittlung, Knoten, Gerätekunde, Dienstgrade sowie auch Erste Hilfe waren in Bronze zu bewältigen.

Heuer durfte sich unsere Lea Hetzendorfer dieser Herausforderung stellen. Wie sich aber beim Üben im FF-Haus schon erahnen ließ, schaffte sie mit Leichtigkeit alle möglichen Punkte!!

 

Gratulation zu dem ausgezeichnetem Erfolg!

Weiterlesen …

Zelten als Jugendabschluss

Bei traumhaften Wetter startete am Montag den 31. Juli die Jugendgruppe den gemeinsamen Abschluss der heurigen Bewerbssaison im Feuerwehrhaus.

Zu Beginn wurden einige feuerwehrbezogene Spiele gespielt, wo Ausdauer aber auch Wissen gefragt war. Die Zusammensetzung der 2er Teams wurde dem Zufall überlassen. Schlussendlich  konnten sich Florian und Lukas gegen die anderen Teams durchsetzten.

20170731_15532820170731_163336

 

Weiterlesen …

Jugendgruppe startet in die Sommerpause

Am diesjährigen Bezirksbewerb in Nebelberg erarbeiteten sich Jonas Eisner, Johannes Baumgartner, Lea Hetzendorfer und Lukas Hutter das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze. Herzliche Gratulation! Fjla Bronze

BezirksbewerbFjla Bronze

In der Bezirkswertung, wo alle 5 Bewerbe in Bronze und Silber zusammengezählt werden, konnte unsere Jugendgruppe trotz des geringen Alters den 11. Rang erreichen.

BEzirkswertung

Nach 21 schweißtreibenden Übungen und 5 Bewerben konnte am 29. Juni wieder das Jugendgerät abgebaut, gewaschen und im Feuerwehrhaus verstaut werden. Danke an alle Helferinnen und Helfer!

Ein großes Dankeschön gilt unseren Jugendlichen, die Disziplin, Motivation, Pünktlichkeit und Ehrgeiz bei den Übungen, aber auch bei den Bewerben zeigten.
Auch wenn es oft heiß war oder regnete konnte man deutlich das Interesse an der Feuerwehr bei den Jugendfeuerwehrmitgliedern sehen.

Die Jugendgruppe (Claudia, Florian, Johannes, Jonas, Lea, Leon, Lukas, Nico) mit ihren Jugendbetreuern (Markus, Verena) startet nun in die wohlverdiente Sommerpause.

20170629_115300

Umweltsäuberungsaktion – Hui statt Pfui

Bereits ein Fixpunkt im Jahreskalender ist die Umweltsäuberungsaktion “Hui statt Pfui”, welche am Samstag Vormittag den 8. April stattgefunden hat.

Dabei wurden die Straßen und Wege im Gemeindegebiet Kollerschlag vom Müll gesäubert.

Als Belohnung lud der Bürgermeister noch alle fleißigen Helferinnen und Helfer auf ein Getränk und Würstel ins Gasthaus Koblmüller in die Sauedt ein.

Ein großer Dank gilt unserer Jugendgruppe, die jedes Jahr voller Eifer mithilft unsere Gemeinde sauber zu halten!!!

Hui statt pfui 2017 (1) 20170408_123304_017_01

Weiterlesen …

Jugendgruppe startet in die neue Saison

Bereits im Februar hatte unsere Jugendgruppe mit den Übungen im Turnsaal der Volksschule Kollerschlag begonnen. Dabei wurden Knoten geübt und Parcours aufgebaut. Aber auch Gemeinschaftsspiele, die den Zusammenhalt fördern, durften nicht fehlen.

Am 31. März war es dann soweit und das Bewerbsgerät konnte endlich aufgebaut werden.
Ein großes Dankeschön an Walter Kainberger der immer voller Tatendrang und Freude mithilft!

Mit voller Motivation fiel am gleichen Tag der Startschuss zu der ersten Übung am Jugendgerät für die kommende Bewerbssaison.

Den zwei neuen Jugendmitgliedern, Lea und Nico Hetzendorfer, wünscht das Kommando und vor allem die Jugendbetreuer, Markus und Verena, viel Freude bei der Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr.

20170303_190213

20170331_223456

Weiterlesen …

Raiffeisenbank unterstützt Jugendgruppe

Damit auch an kalten Tagen unsere Jugendgruppe bei den Übungen und Bewerben nicht frieren muss, sind zehn trendige und hochwertige Hauben von der Raiffeisenbank Kollerschlag gesponsert worden.

Die Jugendgruppe der FF Mistlberg und das Betreuerteam möchten sich sehr, sehr herzlich für die tolle Spende bedanken!

Weiterlesen …