Notrufnummern

Der EURO-Notruf soll ins Bewusstsein der Bürger eingehen, wobei die wichtigen österreichischen Notrufnummern unverändert volle Geltung haben. Vom Festnetz aus,sollen ausschließlich die österreichischen Notrufnummern verwendet werden.

– 122 Feuerwehr

– 133 Polizei/Gendarmerie

– 144 Rettung

– 140 Bergrettung

– 141 Ärztenotdienst

– 130 Landeswarnzentrale Steiermark, Oberösterreich

– 123 ARBÖ (Pannendienst)

– 120 ÖAMTC (Pannendienst)

– 01 / 4064343 Vergiftungsinformationszentrale

Ist man in Österreich unterwegs und hat keine Möglichkeit vom Festnetz aus anzurufen, so kann vom Handy aus der EURO-Notruf 112 tariffrei gewählt werden. Automatisch wird dann die Verbindung zur Gendarmerie/Polizei hergestellt, die etwa bei einem Unfall dann sofort alle notwendigen Veranlassungen für einen Einsatz trifft.